Bodega Otto Bestué Rosado

Viel Saft am Gaumen, dichte Frucht von roten Beeren und eine angenehme Frische präsentiert der Garnacha Rosado der Familie Otto Bestué. Sie führt das Weingut am Südrand der Pyrenäen schon seit vielen Generationen und hat mit ihren Weinen nicht wenig dazu beigetragen, dass die DO Somontano (frei übersetzt: unter den Bergen) immer mehr ins Bewusstsein der Spanien-Fans rückt. Die Cuvée aus 90 Prozent Garnacha und 10 Prozent Cabernet Sauvignon sorgte in unserer Rosé-Verkostung jedenfalls für anerkennendes Raunen und dürfte auch den Gästen Ihrer nächsten Tapas-Party ein Lächeln entlocken.

Bestué de Otto Bestué, Somontano Rosado 2023 € 9,95 (Liter € 13,27)

Bodega

Maubet Rosé

Rosa wie ein Mädchen-Fahrrad steht er im Glas und lässt Aromen von roten Beeren in die Nase steigen. Im Mund präsentiert er sich herrlich saftig und ungeheuer aromatisch. Sylvain Fontans Rosé aus Cabernet Sauvignon, Merlot, Tannat und Syrah ist genau der Richtige zum Chillen und Grillen, wie geschaffen für die Gartensaison.

Vignobles Fontan, Maubet, Côtes de Gascogne rosé 2023 € 7,75 (Liter € 10,33)

Corte St. Egidio Chiaretto

Goethe musste noch ziemlich beschwerlich mit Postkutschen von Weimar an den Gardasee reisen, um endlich sagen zu können: Auch ich in Arkadien. Sie hingegen können mit Valeriano Giarolas Bardolino Chiaretto jeden Balkon und jede Terrasse in das Land Ihrer Sehnsucht verwandeln. Der Rosé rührt mit seinem Duft von Rosen und Veilchen und der zarten Frucht von roten Beeren die Seele wie ein warmer Wind.

Corte Sant’Egidio Bardolino Chiaretto 2023 € 6,90 (Liter € 9,20)

Château Maledan rosé

Der rote Bordeaux Superieur der Familie Brunot hat seit Jahren einen Stammplatz in unserem Sortiment. Jetzt stellte uns Vincent Brunot mit seinem Bordeaux Rosé eine Alternative für die wärmeren Tage des Jahres vor. Die Cuvée aus 60 Prozent Cabernet Sauvignon und 40 Prozent Merlot von im Mittel 30 Jahre alten Reben besticht schon in der Nase mit ihrer intensiven Frucht von reifen roten Beeren und feinen Blütenaromen, zeigt sich am Gaumen aber nicht zu schwer. Die gut eingebundene Säure bewahrt ihr eine angenehme Frische und macht diesen Rosé zum idealen Partner für die leichte Sommerküche.

Château Maledan, Bordeaux 2023 rosé € 10,50 (Liter € 14,00)

Kulinarischer Abend mit dem Food-Truck von DiVita

Kulinarischer Abend mit dem Food-Truck von DiVita

Samstag, den 15. Juni 2024 von 17 bis 21 Uhr

Oratio und Adriana Di Vita von der Pasta Manufaktur Divita stehen mit ihrem Food Truck vor unserer Weinhandlung und bieten Köstliches aus der italienischen Küche.

In unserer Weinhandlung bekommen Sie die dazu passenden Weine und mit Vorbestellung ein
halbes Dutzend Austern für 17,00 € .

Reservierung unter: info@derfranzose.com oder T 0234-336683

Jetzt Newsletter abonnieren!

Weinhandlung Der Franzose

Wiemelhauser Str. 214, 44799 Bochum

Telefon: +49-234-336683
Telefax: +49-234-336967
E-Mail: info@derfranzose.com

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag: 12-19 Uhr
Samstag: 10-15 Uhr