Weingut Stefan Müller

Ein anregender Duft von Erdbeeren, Waldbeeren, Kirschen und Holunder betört die Nase, satte Frucht und lebendige Frische verwöhnen den Gaumen bei cremiger Textur und feiner Mineralik – mit seinem Rosé aus dem Niedermenniger Sonnenberg an der Saar sorgt Stefan Müller ohne jede Effekthascherei für pures Trinkvergnügen. Die frische Kirschfrucht bleibt auch am Gaumen lang erhalten, und bei moderatem Alkoholgehalt darf der Spätburgunder-Spaß auch ruhig mal ein Gläschen länger dauern.

Müller Spätburgunder rosé, Saar 2020 rosé € 8,95 (Liter € 11,93)

Weingut Müller Rivaner

„Es sind immer wieder diese beiden Fässer, aus denen unser bester Rivaner kommt“, erzählt uns Stefan Müller nicht ohne Stolz. Und nach der Verkostung konnten wir ihm nur zustimmen. Die Proben aus den besagten beiden Fuderfässern entpuppten sich als ein ungemein saftiger und süffiger Weißwein, der mit seiner pikanten Frucht einfach nur Lust auf den nächsten Schluck macht. Mit nur 11,5 Prozent Alkohol darf er das auch. Dank bester Beziehungen zu dem ehrgeizigen Jungwinzer konnten wir beide Fässer für Sie an Land ziehen und jetzt warten viele Flaschen exklusiven Weinvergnügens auf Sie.

Weingut Müller Rivaner feinherb, Mosel-Saar 2020 weiß € 6,95 (Liter € 9,27)

Müller Riesling feinherb

Vor zwei Jahren war Stefan Müller mit seinem Weingut in Krettnach an der Saar „die Entdeckung des Jahres“ für den Gault&Millau. Der mit nur 10,5 Volumenprozent angenehm leichte Riesling aus dem Krettnacher Euchariusberg kitzelt die Nase mit Aromen von Zitrusfrüchten, grünem Apfel und Pfirsich und umschmeichelt den Gaumen mit einer feinen Süße, die aber niemals aufdringlich wirkt.

Müller Riesling feinherb, Saar 2019 weiß € 8,95 (€ 11,93 Liter)

Jetzt Newsletter abonnieren!

Weinhandlung Der Franzose

Wiemelhauser Str. 214, 44799 Bochum

Telefon: +49-234-336683
Telefax: +49-234-336967
E-Mail: info@derfranzose.com

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag: 12-19 Uhr
Samstag: 10-15 Uhr