Weingut Theo Minges

Dass Theo Minges ein Könner seines Fachs ist und dass die Chardonnay-Rebe mehr und mehr auch in der Pfalz heimisch wird, ist kein Geheimnis mehr. Dass aus dem Zusammentreffen beider aber ein großartiger Weißwein entstanden ist, wollen wir Ihnen nicht vorenthalten. Schon das Bukett des 2020er Chardonnay Kalkmergel kündigt an, dass hier gleich etwas Großes an den Gaumen gelangt. In den Duft von Aprikosen, Haselnüssen, Krokant und Karamell mischen sich Noten von Muskatnuss und würzigem Holz. Im Mund empfiehlt er sich nachdrücklich als Begleiter von besonderen Festtagsgerichten.

Weingut Minges, Chardonnay, Pfalz 2020 weiß € 16,80 (Liter 22,40)

Weingut Minges, Grauburgunder, Pfalz 2020 weiß € 10,90 (Liter € 14,53)

Bodegas Palmera

Von Heiner Sauer, dem Biowinzer aus der Pfalz, brauchen wir Ihnen nichts mehr zu erzählen und auch von seinem Weingut in der DO Utiel Requana dürften Sie schon gehört haben, von seinem Überspanier aber vielleicht noch nicht. Heiners Bobal 1900 ist schlicht die Macht. Seinem dunklen, beinah opaken Rubinrot entsteigt ein Aromengewitter von eingelegten Früchten, süßwürziger Schokolade, schwarzem Pfeffer und einer Spur Vanille, das am Gaumen seinen donnernden Widerhall findet. Dabei ist es fast müßig zu erwähnen, dass seine samtigen Tannine den Geduldigen noch einiges Lagerpotenzial versprechen.

Bodegas Palmera, Bobal 1900, Utiel-Requena 2016 rosso € 33,00 (Liter € 44,00)

Bodegas Palmera, L’Angelet, Utiel-Requena 2018 rosso € 23,00 (Liter € 30,67)

Jetzt Newsletter abonnieren!

Weinhandlung Der Franzose

Wiemelhauser Str. 214, 44799 Bochum

Telefon: +49-234-336683
Telefax: +49-234-336967
E-Mail: info@derfranzose.com

Öffnungszeiten in der Vorweihnachtszeit

Montag bis Freitag: 11-19 Uhr
Samstag: 10-18 Uhr