Domaine Rose & Paul

Ein guter Tipp von Freunden ist immer willkommen und der von Jean-Paul Serre, mit seiner Domaine Sainte Lucie d’Aussou den Freunden kraftvoller Roter sicher bekannt, war ein Volltreffer, auch wenn es hier um einen Weißen geht. Jean-Paul hatte uns auf Gilles Foussat hingewiesen, dessen Chardonnay IGP Pays d’Oc prompt den ersten Platz in unserer Verkostung belegte. Jetzt geben wir den Hinweis gerne an Sie weiter, denn der rassige Weiße wird mit seinen komplexen Aromen und seiner präsenten Mineralität selbst ausgewiesene Fans weißer Burgunder ins Grübeln bringen – sein Preis allemal.

Rose & Paul, Chardonnay, Pays d’Oc 2020 blanc € 9,50 (Liter € 12,67)

Domaine la Fadèze

Vom Weingut der Familie Terret bis zum Strand des Étang de Thau sind es nur wenige hundert Meter, und einige der Weinberge reichen fast bis ans Wasser. So weht auch im heißesten Sommer immer ein kühlendes Lüftchen durch die Rebzeilen. Besonders die weißen Trauben bedanken sich dafür mit einer lebhaften Frucht und angenehmen Frische. Der Roussanne 2020 macht da keine Ausnahme. Der körperreiche Weißwein gefällt mit seinem Duft von hellen Blüten und seiner knackigen Zitrusfrucht als Aperitif ebenso gut wie als Begleiter zu reichhaltigen Salaten und gegrilltem Fisch.

La Fadèze, Roussanne, Pays d‘Oc 2020 blanc € 9,80 (Liter € 13,07)

Jetzt Newsletter abonnieren!

Weinhandlung Der Franzose

Wiemelhauser Str. 214, 44799 Bochum

Telefon: +49-234-336683
Telefax: +49-234-336967
E-Mail: info@derfranzose.com

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag: 12-19 Uhr
Samstag: 10-15 Uhr