Der Franzose | Ihre Weinhandlung in Bochum

Im Prinzip nein – Le Vigne di Sammarco


Veröffentlicht: Samstag, 4. August 2018 durch Franzose in Franzosenpost. Keine Kommentare

Wenn das Quecksilber am Abend nur langsam unter die Dreißiggradmarke fällt, ist es für einen Negroamaro eigentlich zu warm. Die alte autochthone Rebsorte bringt gewöhnlich kraftvolle Rotweine hervor, die einem bei solchem Wetter schnell den Kopf verdrehen. Aber nicht, wenn man daraus einen so wunderbar duftigen und aromatischen Rosé wie den der Geschwister Rizello gewinnt. Mit seinem Bukett von Rosen, Erdbeeren und Sauerkirschen und seiner erfrischenden Frucht am Gaumen belebt der Rosato aus dem Salento die Sinne und bewährt sich ausgezeichnet als Begleiter sommerlich leichter Gerichte.

Sammarco Rosato Salento 2017  – € 7,95





Schreibe einen Kommentar