Der Franzose | Ihre Weinhandlung in Bochum

Category: Franzosenpost

Flohmarkt 2019

Veröffentlicht Mittwoch, 23. Januar 2019 durch Franzose in Franzosenpost, Veranstaltungen. Keine Kommentare

Unser Angebot gilt bis zum 28. Februar und natürlich nur solange der Vorrat reicht

Weißweine

Barth Weisser Burgunder, Nahe 2017 – statt € 7,50 nur € 5,50
Frischer Weißbugrunder mit Aromen von Mandel und Holunder

Riesling Lorenz Tatort Paradies, Nahe 2016 – statt € 11,95 nur € 7,00
Riesling Lorenz Tatort Hölle, Nahe 2016 – statt € 11,95 nur € 7,00
Kräftige, komplexe Rieslinge aus Einzellagen, die die grandiose Entwicklung der Nahe Weine belegen

Muscadet Sèvre et Maine 2015  – statt € 7,95 nur € 4,85
Der Fischwein Klassiker von der Loire mit schöner Frische und feinen nussigen Noten

Domaine de Quatre C Papolle, Côtes de Gascogne 2017 –  statt € 5,95 nur € 4,20
Ein saftiger und frischer Newcomer aus dem Land der Musketiere

Sauvignon Cinquante Cing, Pays d‘Oc 2016 – statt € 5,95 nur € 4,50
Gefällt mit intensiven Aromen von reifen Stachelbeeren und Pfirsich

 

Rosé Wein

Terrasses de la Mer, Pays d’Oc 2017 – statt € 6,20 nur € 4,75
Himbeer- und Kirscharomen erinnern an den Frühsommer, rosa Farbtupfer im grauen Winteralltag

 

Rotweine

Château Moulin du Peyrat, Medoc 2015  – statt € 14,50 nur € 9,90
Ausgeprägte Aromen von Brombeeren, Cassis und Pflaume, intensiv, mit Vanillenoten – großes Kino aus 2015

De Chansac, St. Chinian 2017 – statt € 8,95 nur € 5,70
Schwarzkirsch Aromen, gepaart mit … Read More »

Einladung zum Weinseminar Bordeaux- Klassisch und Modern

Veröffentlicht Mittwoch, 23. Januar 2019 durch Franzose in Franzosenpost, Veranstaltungen. Keine Kommentare

am Freitag, den 15. März, Beginn 20.00 Uhr

Zwar gilt Bordeaux immer noch als Inbegriff für luxuriöse, teure Weine. Dabei hat diese berühmte Weinregion viel mehr zu bieten: delikate, vollmundige Rotweine und feine Weiße. Es gibt viel zu entdecken, kommen Sie mit auf eine spannende Reise in die unterschiedlichen Appellationen mit  ihren Chateaux und ihren wunderbaren Rot- und Weißweinen. Zur Verkostung stellen wir Ihnen 8 hochwertige Weine vor, einschließlich 2 Grand Cru Classé. Zur Stärkung reichen wir einen Käseteller, Baguette und Mineralwasser.

Preis pro Person € 55,00

Wir bitten um verbindliche Anmeldung

 

Einladung zum traditionellen Hummerschmaus

Veröffentlicht Mittwoch, 23. Januar 2019 durch Franzose in Franzosenpost, Veranstaltungen. Keine Kommentare

am Samstag, den 23.Februar ab 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Frische Austern 1/2 DTZ.  € 13,00
1/ 2 frisch zubereiteter Hummer mit zweierlei Saucen und Salat  € 22,50
Käseteller  € 7,00

Dazu wie immer ein Glas Wein und Baguette
Bitte reservieren Sie!

Genuss

Veröffentlicht Samstag, 24. November 2018 durch Franzose in Franzosenpost. Keine Kommentare

Korrell Riesling Auslese, Riesling von den großen Lagen, Riesling Steinmauer und Rezepte € 55,00

Brotzeit auf französich

Veröffentlicht Samstag, 24. November 2018 durch Franzose in Franzosenpost. Keine Kommentare

Le Carredon Chardonnay & Viognier blanc, Merlot rouge, Ententerrine und Wildschweinterrine € 23,85

Alle Jahre wieder…

Veröffentlicht Samstag, 24. November 2018 durch Franzose in Franzosenpost. Keine Kommentare

…kommt die Weihnachtszeit – und damit auch wieder der Wunsch, der Familie, Freunden, Kunden oder Geschäftspartnern eine Freude zu bereiten.
Wie in jedem Jahr haben wir eine Auswahl feiner Präsente zusammengestellt – für jeden Geschmack und jedes Budget. Natürlich können Sie auch vorab alles genüsslich probieren und nach Ihren Vorstellungen variieren.
Gerne übernehmen wir auch den Versandservice, um Sie im vorweihnachtlichen Trubel ein bisschen zu entlasten.

Viele weitere Präsentvorschläge finden Sie auch unter www.derfranzose.com

Zeitenwende – Rioja Vega

Veröffentlicht Samstag, 24. November 2018 durch Franzose in Franzosenpost. Keine Kommentare

Winterzeit ist Rioja-Zeit. Wenn die Uhren eine Stunde früher untergehen, nehmen die Freunde warmer, samtiger Rotweine den kleinen Jetlag gerne in Kauf, winkt doch als Trost ein Glas Rioja schon vor der Tagesschau. Also liebe EU-Kommission, Finger weg von der Zeitumstellung! Nur weil in einer Online-Umfrage ein paar Millionen schneller klicken, als sie denken können, muss doch die überwältigende Mehrheit nicht eine Stunde länger auf einen Wein wie die Crianza Edición Limitada von Rioja Vega warten. Das wären 60 Minuten ohne sein balsamisches Bukett und seine mundfüllende Frucht. Bitte nicht.

Rioja Vega, Edition Limitada 2015 rosso € 14,50 (0,75l)

Zaubertrank – Domaine Mur-Mur-Ium

Veröffentlicht Samstag, 24. November 2018 durch Franzose in Franzosenpost. Keine Kommentare

Nein, wir haben nicht zu tief ins Probenglas geschaut, das Weingut in Mormoiron am Mont Ventoux heißt tatsächlich so. Und genauso überdreht wie der Name erschien den Winzerkollegen am Ort einst auch die Idee der Pichons, hier rebsortenreine Weine auf höchstem Niveau hervorbringen zu wollen. Inzwischen mussten sie sich eines Besseren belehren lassen. Der Merlot „Elixir“ wird auch Sie überzeugen, denn sein Beiname bringt das Geschmackserlebnis auf den Punkt: pure Konzentration. Die satte Frucht von roten und dunklen Beeren und die samtweichen Tannine verbinden sich zu einem wahren Zaubertrank.

Mur-Mur-Ium Elixir, Porte de la Méditerranée 2014 rouge € 13,50 (0,75l)

Kein Hexenwerk – Le „S“ de Saint-Pey

Veröffentlicht Samstag, 24. November 2018 durch Franzose in Franzosenpost. Keine Kommentare

Ein Saint-Emilion Grand Cru für weniger als zehn Euro? Zaubern können wir leider nicht, aber einen zauberhaften Bordeaux können wir Ihnen mit dem „S“ de Saint Pey dafür schon bieten. Die Cuvée aus 85 Prozent Merlot, zehn Prozent Cabernet Franc und fünf Prozent Cabernet Sauvignon ist der Zweitwein des für seinen Saint-Emilion Grand Cru einschlägig bekannten Château de Saint-Pey und kann Bordeaux-Freunden schon jetzt richtig Freude bereiten. In das Bukett von roten Beeren mischen sich Noten von Unterholz und am Gaumen schmiegt sich die klare Frucht an feste, feinkörnige Tannine – Bordeaux eben.

St. Pey, Bordeaux 2015 rouge € 8,50 (0,75l)

Versprechen gehalten – Les Hauts de Saint-Michel

Veröffentlicht Samstag, 24. November 2018 durch Franzose in Franzosenpost. Keine Kommentare

Grenache, Syrah und Mourvèdre – diese Cuvée klingt wie ein Versprechen. Üppige Frucht, warme Würze und reichlich Kraft huschen bei der Nennung der dieser drei Rebsorten sogleich an unserem geistigen Gaumen vorüber. Aus dem Glas steigt der Duft von reifen roten Früchten und Weihnachtsbäckerei in die Nase und am Gaumen entfaltet der Rote dann seine ganze Kraft. Probieren Sie ihn mal zu einem saftigen Elisen-Lebkuchen, dann wird Ihnen gleich warm ums Herz, wenn es draußen nur noch brrr ist.

Les Hauts de St. Michel. Corbières 2017 rouge € 7,95 (0,75l)