Der Franzose | Ihre Weinhandlung in Bochum

(Groß)bürgerlich – Château Cissac


Veröffentlicht: Sonntag, 5. November 2017 durch Franzose in Franzosenpost. Keine Kommentare

Marie Vialard ist eine ebenso charmante wie durchsetzungsstarke junge Frau, die eine genaue Vorstellung davon hat, was die Rotweine vom linken Gironde-Ufer auszeichnet. Gemeinsam mit dem Önologen Laurent Saint Pasteur führt sie das Familienweingut Château Cissac, dessen 65 Hektar
Rebfläche an die Appellationen Saint-Estèphe und Pauillac grenzen. Die Weinberge sind zum größten Teil mit Cabernet Sauvignon bestockt, die dem Haut Médoc Cru Bourgeois des Guts große Kraft und Tiefe verleihen. Zusammen mit 15 Prozent Merlot und fünf Prozent Petit Verdot wird daraus ein klassischer Roter vom Rive Gauche mit einer wunderbar ausbalancierten Frucht von Kirschen und Pflaumen, in die sich feine Rauch- und Lakritznoten mischen. Seine beeindruckende Länge ist einem großen Wein angemessen, allein sein Preis ist gerade noch bürgerlich.

Château Cissac, Haut-Médoc 2014 rouge € 18,50 (0,75 L)





Schreibe einen Kommentar