Der Franzose | Ihre Weinhandlung in Bochum

Leben wie Gott in Bochum

Vor zwanzig Jahren hat alles angefangen.

Ferien in Frankreich, ein ordentlicher Rouge, Baguette und ein Stück Käse, mehr brauchte es damals nicht (und heute eigentlich auch nicht) um zu Leben wie ein Gott. Fasziniert von der Lebenskunst unserer Erbfreunde, wollten wir ein Stück Frankreich nach Bochum holen. Wir nutzten unsere Reisen durch die französischen Weinbaugebiete um Kontakte zu Winzern zu knüpfen und gründeten den Weinladen in der Wiemelhauser Straße. Der Name war Programm und das Sortiment durch und durch französisch.

Inzwischen sind wir erwachsen geworden, haben entdeckt, dass man auch in anderen Ländern etwas vom Wein und vom Leben versteht. Heute finden Sie bei uns Weine aus aller Welt, schäumende Lebensfreude von Prosecco bis Champagner, feine Spirituosen und in unserer Feinkostecke Genüsse in handfesterem Aggregatzustand. Geblieben ist der Spaß an der Sache und der Name – fürs Leben wie Gott in Bochum.